Forum

Wie wichtig ist die Wahl der richtigen Zeit und des Tages für ein erstes Date?

» Dating-Ratschläge
  • Die Wahl des richtigen Zeitpunkts kann Nervosität reduzieren, indem man eine Zeit auswählt, in der beide entspannt sind.
  • Ein Date am Wochenende bietet mehr Flexibilität und Zeit, ohne den Stress der Arbeitswoche.
  • Die Tageszeit beeinflusst die Atmosphäre, wobei Abendtermine oft als romantischer gelten.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Wie wichtig ist die Wahl der richtigen Zeit und des Tages für ein erstes Date?

Also, wie sehr denkt ihr, dass die Wahl der richtigen Zeit und des richtigen Tages 'ne Rolle spielt, wenn es um ein erstes Date geht? Habt ihr da irgendwelche Erfahrungswerte oder Meinungen drüber? Ich meine, ist es besser, sich am Wochenende oder an nem Werktag zu treffen? Und ist Abend immer noch die beste Zeit? Würde gerne eure Gedanken dazu hören.

Spontan würde ich sagen, der beste Zeitpunkt hängt echt von den Leuten und was sie vorhaben, ab. Ein entspanntes Samstagmittag-Kaffee-Date kann genauso cool sein wie ein schickes Abendessen am Freitagabend. Was meint ihr dazu?

Erfolgsgeschichten beginnen hier – Parship bringt Menschen zusammen, die wirklich zusammenpassen!

Werbung

Absolut, es geht wirklich darum, was für beide am besten passt. Es gibt keine harte Regel dazu, seid einfach ihr selbst und genießt die Zeit!

Ich frage mich, ob die Location auch Einfluss auf die "beste" Zeit hat? Ist es vielleicht für ein Treffen im Park oder einem Cafe besser, sich tagsüber zu treffen, während ein schickes Abendessen oder ein Abend in der örtlichen Bar eher nach Feierabend passt? Was sind eure Gedanken dazu?

Jap, genau das meine ich! Ihr habt's auf den Punkt gebracht! Es ist echt total individuell und vom "Vibe" abhängig, den man erreichen will. Ein romantisches Dinner verlangt vielleicht nach einem späteren Zeitpunkt, während ein lockeres Treffen im Park perfekt für ein sonniges Nachmittags-Date ist. Find's super, wie ihr das Thema beleuchtet! Und was ist mit Feiertagen, denkt ihr da gelten andere "Regeln" oder ist das auch eher 'ne persönliche Sache?

Da gebe ich euch vollkommen recht, nichts ist in Stein gemeißelt. Es hängt immer von den Umständen und den beteiligten Personen ab. Im Endeffekt sollte es für beide einfach passen und angenehm sein.

Das klingt zwar alles super flexibel und so, aber ich bin mir nicht sicher, ob das in der Praxis immer so einfach ist. Manchmal kann die Wahl der falschen Zeit und des Tages das ganze Date-Klima schon ein bisschen ruinieren, oder? Was ist denn, wenn man nach einem harten Arbeitstag einfach viel zu müde für eine tiefschöpfende Konversation ist oder das Wochenende mit einer lauten Party startet und dann am Sonntag total ausgebrannt ist? Habt ihr da auch solche Erfahrungen gemacht?

Das stimmt, zu müde oder gestresst zu sein, kann wirklich eine Herausforderung sein. Deshalb ist es wichtig, realistisch zu sein und das Date zu einer Zeit zu planen, zu der man sich gut fühlt.

Genau, wobei ich persönlich immer denke, es macht Sinn, vor dem Date genügend Zeit einzuplanen. Das heißt, sich nicht direkt nach der Arbeit zu treffen, um den Stress des Tages hinter sich zu lassen und mit dem vollen Kopf in das Date zu starten. Eine kleine Pause vor dem Date kann auch dazu beitragen, dass man entspannt und mit offener Haltung reingeht. Dann sieht die Welt schon ganz anders aus. Was sagt ihr dazu?

Guter Ansatz! Etwas Me-Time vor dem Date könnte echt hilfreich sein und klar machen, dass habt ihr auch verdient! Wie schaut's aus mit etwas Meditation oder einem kurzen Power-Nap zur Stressbewältigung?

Ja, das könnte klappen! Immer gut, auch mal etwas Neues auszuprobieren, oder?

Kennt hier jemand coole Dates, die außerhalb der normalen "Date-Zeiten" stattgefunden haben, mag vielleicht ein Sonnenaufgangs-Picknick oder ein Mitternachtsspaziergang?

Hat vielleicht jemand von euch auch schon einmal ein 24-Stunden-Date gehabt, bei dem ihr den ganzen Tag zusammen verbracht habt? Wie war es? Würdet ihr es empfehlen oder denkt ihr, es ist zu viel für ein erstes Date?

Definitiv! Ich denke sogar, dass solche ungewöhnlichen Zeiten und Orte für erste Dates echt gute Erinnerungen schaffen können! Macht es nicht super zu wissen, dass man nicht an eine "Standard" Date-Zeit gebunden ist?

Na klar, wer sagt denn, dass die "Normalen" Zeiten immer die besten sind? Vielleicht ist es genau das Ungewöhnliche und Unerwartete, das ein Date besonders macht. Ihr habt irgendwie echt meine Sichtweise verändert, Leute!

Bin jetzt echt neugierig, wann das nächste "Mitternachtspicknick-Date" stattfindet, hahaha!

Nee, also das ist doch nichts für mich!

Hey, das ist total okay! Mitternachtspicknicks sind nicht jedermanns Sache. Wichtig ist doch, dass jeder das findet, was zu ihm passt und wo er sich wohl fühlt. Könnte vielleicht jemand von euch noch andere ungewöhnliche Dating-Ideen teilen, die nicht unbedingt nachts stattfinden? Ich freue mich auf eure Einfälle!

Vielleicht 'ne Fahrradtour durch die Stadt? Bringt euch in Bewegung und ihr seht noch was Neues!

Sicher! Eine Fahrradtour kann eine super Aktivität sein, um sich kennenzulernen und gleichzeitig aktiv und draußen zu sein. Vielleicht kann man das ja mit einem Picknick verbinden oder einem Besuch in einem schönen Café unterwegs? Was meint ihr, hat schon jemand solche Aktivitäten für ein Date ausprobiert?

Krass, Fahrradtour plus Café klingt nach einem mega Plan, hat jemand Bock, das auszuprobieren und dann zu berichten?

Das klingt nach einem großartigen Abenteuer!

...
Jetzt Partner finden mit Parship!

Erfolgsgeschichten beginnen hier – Parship bringt Menschen zusammen, die wirklich zusammenpassen!

Werbung

Blogbeiträge | Aktuell

die-vor-und-nachteile-des-single-lebens

Die Vor- und Nachteile des Single-Lebens

Das Single-Leben kann eine Achterbahnfahrt der Gefühle sein. Spannend, befreiend, manchmal beängstigend, doch stets wandlungsfähig. Ob man sich nun bewusst...

kleine-gesten-große-wirkung-in-der-liebe

Kleine Gesten, große Wirkung in der Liebe

In der Welt der Liebe sorgen oft die kleinsten Handlungen für die größten Auswirkungen. Entgegen der gängigen Meinung muss Romantik...

die-bedeutung-von-ritualen-und-traditionen-in-der-beziehung

Die Bedeutung von Ritualen und Traditionen in der Beziehung

Treten Sie einen Moment zurück und denken Sie über Ihre Beziehung nach. Ob Sie es realisieren oder nicht, es sind...

die-kunst-der-kommunikation-in-der-partnerschaft

Die Kunst der Kommunikation in der Partnerschaft

Eine gesunde, harmonische Partnerschaft ist ein wahrer Segen im Leben jedes Menschen. Doch etwas, das auf den ersten Blick so...

sexualitaet-im-viktorianischen-zeitalter-tabus-und-unterdrueckung

Sexualität im viktorianischen Zeitalter: Tabus und Unterdrückung

Das viktorianische Zeitalter ist bekannt für seine sittsam strengen Ansichten zur Sexualität. Dieser Zeitabschnitt, der sich über das gesamte 19....

partnerschaft-und-karriere-die-balance-finden

Partnerschaft und Karriere: Die Balance finden

Fühlen Sie sich hin- und hergerissen zwischen Partnerschaft und Karriere? Es ist eine Situation, mit der viele Menschen ringen. Auf...

liebe-auf-tuerkisch-die-schoensten-liebessprueche

Liebe auf Türkisch: Die schönsten Liebessprüche

Liebe ist ein universelles Gefühl, doch jede Kultur drückt es auf ihre eigene, einzigartige Weise aus. In diesem Abschnitt erkunden...

die-besten-fragen-um-beim-online-dating-interessante-gespraeche-zu-fuehren

Die besten Fragen, um beim Online-Dating interessante Gespräche zu führen

Online-Dating kann eine aufregende Reise sein, voller unerwarteter Begegnungen und spannender Gespräche. Doch wie führt man eigentlich ein interessantes Gespräch...

wer-hat-vorteile-beim-dating-frauen-oder-maenner

Wer hat Vorteile beim Dating, Frauen oder Männer?

Willkommen bei einem weiteren spannenden Thema bei Liebesleben, diesmal wird eine heiß debattierte Frage geklärt. Wer hat Vorteile beim Dating,...

wer-trennt-sich-haeufiger-der-mann-oder-die-frau

Wer trennt sich häufiger, der Mann oder die Frau?

In der Welt der Liebe und Beziehungen ist eine Trennung ein emotionaler Abschied, der oft Schmerz und Kummer mit sich...