Special: Emotionale Intelligenz beim Dating

Juli 8, 2020 2:30 pm Veröffentlicht von

 „Emotionale Intelligenz beim Daten macht den großen Unterschied!

Schon mal was von einem EQ gehört?

Jeder Mensch weiß, was ein IQ ist, aber seltsamer Weise weiß nicht jeder, dass es auch einen EQ (Emotionale Intelligenz) gibt. Was das Ganze noch verwunderlicher macht ist, dass der EQ sogar in vielerlei Hinsicht eine wesentlich größere Rolle spielt.

Der EQ ist nicht angeboren. Du kannst deinen EQ also jederzeit erhöhen und das ist auch ratsam. Menschen die einen hohen EQ haben, sind sogar beim Online Daten die Gewinner. Wer sich selbst kennt, weiß, weshalb er gewisse Gefühle in bestimmten Situationen immer wieder hat, weshalb er manche Dinge, obwohl sie wichtig sind aufschiebt, keinen Antrieb hat ect. Ein Mann/eine Frau mit hohem EQ kennt seine/ihre Stärken und Schwächen genau, weiß, weshalb manche Menschen einfach immer den gewissen Knopf drücken, wo man sofort traurig, wütend wird oder zutiefst verletzt ist. Man nennt diese Knöpfe Trigger (in der Psychologie). Diese Trigger haben mit dem Menschen, der die Knöpfe gerade drückt eigentlich gar nichts zu tun, sondern sind Verletzungen aus der Kindheit, die in unserem Unterbewusstsein gespeichert sind. Es geht um das selbe Gefühl, wie damals.

Dein riesen Vorteil mit einem hohen EQ beim Daten und bereits in der Vorphase

Fakt: Jede vierte Beziehung beginnt im Internet

Online-Partnerbörsen sind der erfolgreichste Flirtort – Mehr als 20% der Paare lernen sich hier kennen

zum Partnerbörsenvergleich

Ein hoher EQ ermöglicht es uns ebenfalls, Empathie zu haben und somit schnell zu merken, ob etwas gut läuft oder nicht, du erkennst, was dem anderen gefällt, oder auch nicht und kannst es dann sofort im Moment ändern. Das ist sehr wichtig, auch bereits beim ersten Date. Wer seinen EQ erhöht, kann erkennen, was der andere fühlt. 

Wie das funktioniert?

Du kannst durch die Mimik, den Ton der Stimme, der Körpersprache und durch Worte, die jemand benutzt erkennen, wie sich jemand fühlt und welche Glaubenssätze er hat. Das bedeutet, dass du beim Online Dating bereits im Vorfeld einschätzen kannst, wie jemand tickt. Durch die schriftlichen Nachrichten, die Sprachnachrichten und dann noch mehr durch das erste Telefonat findest du eine Menge heraus. Manche Dates, auf die du dich sonst vielleicht eingelassen hättest, bleiben dir hierdurch erspart. Durch Selbsterkenntnis, dem ersten und wichtigsten Teil der Emotionalen Intelligenz kennst du deine Stärken und Schwächen genau und trittst dadurch selbstbewusst auf. Du bekommst eine positive Einstellung zum Leben und strahlst dies auch aus! Jeder Mensch, egal, wer dies auch sein mag, liebt es einen Menschen um sich zu haben, der Positivität und Sicherheit ausstrahlt. Du doch auch, oder? Noch ein Bonbon für denjenigen, mit einem hohen EQ ist, dass er nie wieder Leidenschaft mit Liebe verwechselst. Viele tun dies nämlich und sind hinterher am Boden zerstört. Vielleicht ist es dir auch schon passiert, oder du kennst jemanden, der sich sicher war, dass der andere ihn/sie liebt, sich aber nach kurzer Zeit dann wieder aus dem Staub gemacht hat. Leidenschaft hält meist nicht lange an, Liebe schon. Wenn du also bestens vorbereitet sein willst, für deine nächsten Dates und deine nächste Beziehung, dann ist es genau das richtige für dich, deine Emotionale Intelligenz auf einen hohen Level zu bringen.

Weniger Enttäuschungen, ersparte Zeit und mehr Erfolg! Das sollte Grund genug sein, in deinen EQ zu investieren. Ein hoher EQ hilft dir aber nicht nur beim Daten oder in deiner nächsten Beziehung, sondern auch in jedem anderen Bereich deines Lebens. Überall, wo es um zwischenmenschliche Beziehungen geht, wirst du große, positive Unterschiede in deinem Leben feststellen.

schnell und einfach den richtigen Partner finden

zum Partnerbörsenvergleich

3 Tips für einen höheren EQ, die du sofort anwenden kannst:

  • Beobachte deine Gedanken und hinterfrage sie.
  • Schreibe auf, womit dich ein Mensch so richtig verärgern kann und gehe zurück in deinem Leben, ob du diese Situation schon mal hattest.
  • Setze dich 1-2 Mal am Tag bequem hin, ohne Störungen (Handy aus etc.) und horche in dich. Achte auf deinen Atem.

Dieser Beitrag wurde geschrieben von unserer Expertin Mirjam Barner (Paartherapeutin und Coach) – in Ihrem aktuellen Videokurs, erfahrt Ihr alles zum Thema Emotionale Intelligent – charmant, witzig und unterhaltsam präsentiert von Mirjam Barner.

Link zum Kurs:

https://www.udemy.com/course/unleash-your-powers-with-emotional-intelligence/?referralCode=2864B5E1D1384EB82379

Mehr dazu auf www.mirjambarnercoaching.com