Partner finden mit Facebook

Partner finden mit Facebook

April 16, 2018 11:13 am Veröffentlicht von

Partner finden mit Facebook

Sie haben nach Partner finden mit Facebook gesucht? Soziale Medien werden immer beliebter bei vielen Menschen und gewinnen immer mehr an hoher Bedeutung. Via Facebook werden unzählige Nachrichten geteilt und Lebensinhalte aufgezeichnet. Die Zahl der Nutzer ist immer noch steigend und auch trotz der schon sehr langen Bestandzeit nimmt die Popularität und Beliebtheit nicht ab, nicht zuletzt dank der ständigen Updates und neuen Funktionen.

Gerade für Singles bietet Facebook aufgrund dieser hohen Beliebtheit einige Möglichkeiten um sich auf Partnersuche zu machen und den oder die Richtige zu finden. Daher ist Facebook auch wenn es offiziell selbstverständlich keine Single- oder Partnerbörse durchaus eine Plattform, die Potential für eben jene Suche bietet.

Partnersuche im Wandel

Während es früher noch üblich war sich einfach im echten Leben umzusehen und Partner zu treffen, die man irgendwo an einem Ort kenngelernt hat, ist dies heutzutage keinesfalls mehr die Regel. Zwar gibt es immer noch genug Beispiel, die zeigen, dass dieses alte Konzept heute immer noch funktioniert, aber der digitale Wandel hat längst auch die Welt des Datings erreicht. Immer mehr Menschen machen ihr Leben von sozialen Medien abhängig und schenken diesen mehr Aufmerksamkeit als ihrem realen Leben.

Fakt: Jede vierte Beziehung beginnt im Internet

Online-Partnerbörsen sind der erfolgreichste Flirtort – Mehr als 20% der Paare lernen sich hier kennen

zum Partnerbörsenvergleich

Genau dies ist der Grund für den Wandel in der Partnersuche. Die Kontaktaufnahme findet so deutlich einfache statt als in der realen Welt, da man sehr schnell mit ein paar wenigen Mausklicks schon mit seinem Partner in Kontakt treten kann. Gerade weil Menschen so aktiv auf Facebook sind, ist die Wahrscheinlichkeit auch hoch, dass der Kontaktversuch schnell Anklang findet. Die Leichtigkeit und einfache Bedienung machen es so jedem möglich sich per Facebook mit anderen zu verknüpfen und gegebenenfalls so einen Partner zu finden.

Darauf kommt es beim Kontaktversuch an

Auch wenn Facebook so beliebt ist und sehr viele potentielle Partner aktiv und verfügbar ist es keinesfalls ein Selbstläufer den richtigen Partner zu finden und zu einem Treffen zu überreden. Es lauern sehr viele Fehlerquellen, die Ihnen bei der Partnersuche Steine in den Weg legen oder ein Treffen sogar unmöglich machen. Bei vielen kann die plötzliche Kontaktaufnahme eines Fremden zu Irritationen führen und so kann es leicht vorkommen, dass Ihre Versuche abgeblockt werden und die Partnersuche scheitert.

Daher ist es essentiell wichtig, dass Sie Ihren Kontaktversuch genau planen und nicht zu plötzlich oder zu überstürzt ankommen. Das Wichtigste bei der Kontaktaufnahme per Facebook ist vor allem das Schreiben per Nachrichtendienste wie dem Dienst Messenger von Facebook. Überlegen Sie sich nun genau was Sie schreiben wollen. Begrüßen Sie ihren potentiellen Partner höflich und lassen Sie sich einen Grund für Ihr Schreiben einfallen, damit Sie nicht merkwürdig ankommen, da dies oft alle Ihre Chancen zerstört. Auch ist es nicht förderlich einer Person, die Sie im echten Leben nicht wirklich kennen oder vielleicht nur ein oder zwei mal getroffen haben ohne den Eindruck zu haben bei Ihrem Partner in bleibender Erinnerung geblieben zu sein, direkt eine Freundschaftsanfrage zu senden.

Dies führt auch nur zu unnötigen Irritationen und verbaut Ihnen ebenfalls einiges an Chancen. Versuchen Sie daher zunächst Kontakt über das Austauschen von Nachrichten zu knüpfen. Dadurch entsteht eine erste leichte Beziehung zu Ihrem Partner und Sie können bereits Sympathiepunkte sammeln. Jedoch sollten Sie auch beim Schreiben erneut nicht zu forsch agieren und allem die Chance geben sich langsam und gesund zu entwickeln. Nachdem Sie nun einen Kontakt geknüpft haben und zwischen Ihnen und ihrem Partner eine kleine Freundschaft entstanden ist, können Sie sich an den nächsten Schritt wagen und versuchen eine Verabredung zu arrangieren. Allerdings gilt auch hier, setzen Sie Ihren Partner nicht zu sehr unter Druck und versuchen Sie das Treffen nicht zu erzwingen.

Wenn Sie alle Tipps befolgen und bei Facebook auf den möglicherweise richtigen Partner treffen, steht einer erfolgreichen Partnersuche mit Facebook nichts im Weg. Jetzt da Sie wissen wie Sie einen Partner finden mit Facebook, steht Ihrer Suche nichts mehr im Weg.

Partnersuche via Internet wird gesellschaftlich akzeptiert

Vor einigen Jahren war es noch üblich, dass die Partnersuche via Internet belächelt wurde und gesellschaftlich eher verachtet als akzeptiert wurde. Verzweifelt, so wurden viele Nutzer von Singelebörsen beschrieben. Beziehungen, die aufgrund einer Kontaktaufnahme durch das Internet entstanden sind, galten als sehr brüchig und wurden auch mehr verspottet als bewundert.

Doch spätestens seit der hohen Resonanz von sozialen Medien wie Facebook und Ähnliches ist klar, dass die Partnersuche mit dem Internet nun üblicher wird. So kommt es, dass mittlerweile fast Jeder ein Paar kennt, dass sich durch das Internet kennengelernt hat und auch aus diesem Grund wird dieses Konzept nun mehr akzeptiert. Die Menschen sind es gewohnt Ihr Leben online zu verbringen und so war es nur eine Frage der Zeit bis sich auch die Welt des Datings und der Partnersuche dorthin verschiebt. Diese Zeiten sind nun angebrochen und die Gesellschaft geht diesen Schritt mit einer fast ironischen Selbständigkeit mit, war sie es noch selbiges Konzept verspottet und verachtet hat.

Einen Partner finden mit Facebook ist längst eine brauchbares und nahezu alltägliches Konzept, sodass man es aus der heutigen Zeit nicht mehr wegdenken kann. Auch aus diesem Grund lohnt es sich für Sie davon Gebrauch zu machen. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen Viel Glück und Erfolg bei der Partnersuche mit einem der gängigsten Mitteln unseres Zeitalters. Wir hoffen, unser Beitrag Partner finden mit Facebook hat Ihnen ein wenig geholfen.