Online Partnervermittlung

Online Partnervermittlung

November 3, 2018 12:00 pm Veröffentlicht von

Online Partnervermittlung

Sie haben nach Online Partnervermittlung gesucht? Mehr als die Hälfte aller Singles sind mittlerweile Mitglied in einer Singlebörse. Zwar gibt es nach wie vor etliche Orte, um sich offline zu treffen, allerdings bietet das Netz mehr Komfort und Sicherheit. Allerdings gibt es auch bei der Onlinesuche nach einem passenden Partner auf bestimmte Dinge zu achten.

1) Profil wahrheitsgemäß ausfüllen

Bei der Partnervermittlung im Internet sollte man besondere Vorsicht auf die Profile anderer legen. Das gleiche gilt auch für das eigene Profil. Definitiv sollte sein eigenes Ich beschrieben werden und nicht die Person, die man gerne sein möchte. Das wird sich spätestens beim ersten Treffen rächen. Im besten Falle wird das Profil kurz aber knapp beschrieben. Ebenfalls darf es nicht zu formell klingen, schließlich soll ein neuer Partner vermitteln und kein Geschäft abgeschlossen werden. Auch im Internet gilt: Ehrlichkeit siegt.

2) Foto ist wichtig

Ein Foto sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Bei der Partnervermittlung ist ein passendes Foto unerlässlich. Deswegen sollte es auch professionell und gut aussehen. Dennoch darf es die Interessenten nicht hinter das Licht führen. Eventuell kann man sich Hilfe bei einem Fotografen holen. Letztendlich muss das Foto gut erkennbar sein. Ein verschwommenes oder unscharfes Bild ist schlecht und wirkt abstoßend. Auch der Hintergrund des Bildes kann etwas über die Person aussagen. Wer gerne Sport treibt, kann sich auf einem Sportplatz fotografieren lassen. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Interessenten können sich so besser mit der Person identifizieren.

Fakt: Jede vierte Beziehung beginnt im Internet

Online-Partnerbörsen sind der erfolgreichste Flirtort – Mehr als 20% der Paare lernen sich hier kennen

zum Partnerbörsenvergleich

3) Es langsam angehen lassen

Die Partnervermittlung im Internet hat einige Vorteile. Allerdings auch einen großen Nachteil: sukzessives Kennenlernen. Bestimmte Dinge, die offline in einem einzigen Moment geschehen, benötigen im Netz zum Teil mehrere Wochen. Zu Beginn werden zunächst erste Gedanken per Nachricht ausgetauscht. Anschließend werden erste Telefonate geführt und ein erstes Treffen vereinbart. Dabei können mehrere Wochen vergehen. Deswegen sollte man von einem interessanten Kontakt nicht zu viel erwarten. Nachrichten sind nicht alles und können täuschen. Spätestens ab dem ersten Date kann überprüft werden, ob alles mit rechten Dingen zuging.

4) Auf andere Menschen zugehen

Beim Online Dating ist es wie beim normalen Dating: Es muss aktiv auf andere Mitglieder zugegangen werden. Für die Partnervermittlung ist es wichtig selbst aktiv zu sein beziehungsweise zu werden. Der Traumpartner wird nur in den seltensten Fällen direkt auf einen zukommen. Ein Versuch kann nie schaden und mit mehr als einer Absage kann man nicht rechnen. Für erste Nachrichten oder Mails empfehlen sich Gespräche über die eigenen Hobbys und Interessen. So lassen sich unter anderem die ersten Gemeinsamkeiten herausfinden.

5) Höflichkeit

Wie auch im echten Leben will jede Person mit Respekt und Wertschätzung behandelt werden. Gerade im Internet verstecken sich viele Menschen hinter ihrer Anonymität. Deswegen schreiben anonyme Profile oft mit einem härteren Ton. Allerdings sollten die Nachrichten immer persönlich und mit Respekt beantwortet werden. Schließlich sitzen echte Menschen hinter den Nachrichten. Ein freundliches Nein ist immer noch besser als keine Antwort zu geben.

Fazit: Online Partnervermittlung

Um online einen passenden Partner zu finden, gibt es einige Hürden zu meistern. Insbesondere im Internet steht die Anonymität für manche Menschen an erster Stelle. Deswegen sollten die Profile sowie Fotos anderer mit Vorsicht betrachtet werden. Wer jedoch wirklich einen Partner finden möchte, sollte sich nicht besser darstellen als in Wirklichkeit. Ehrlichkeit schafft Vertrauen. Die Lügen würden sowieso spätestens nach dem ersten Treffen auffallen und die Beziehung enden lassen. Die Nachrichten sollten immer mit Respekt und Bedacht geschrieben werden. Nur so gelingt die Suche nach einem Partner im Internet.

schnell und einfach den richtigen Partner finden

zum Partnerbörsenvergleich