Neuen Partner finden mit zwei Kindern

Neuen Partner finden mit zwei Kindern

April 22, 2018 5:33 pm Veröffentlicht von

Neuen Partner finden mit zwei Kindern

Sie haben nach “Neuen Partner finden mit zwei Kindern” gesucht? Der überwiegende Großteil der Menschen ist nicht gerne alleine. Vor allem alleinerziehende Mütter, aber auch Väter sehnen sich oftmals nach der Gesellschaft gleichaltriger, möglicherweise sogar mit den selben (oder zumindest ähnlichen) Lebensumständen.
Wer Kinder hat, der hat gewisse Verpflichtungen und ein straffes Zeitmanagement – eine Tatsache, die das gewünschte Beziehungsleben oft nur sehr schwer möglich machen, wenn es um das “Neuen Partner finden mit zwei Kindern geht”. Aber dennoch gibt es Wege, wie eine Mutter oder ein Vater neben der Erziehung der Kinder auch eine liebespartnerschaftliche Beziehung führen können.

Schließen Sie keine Möglichkeit aus

Auch wenn Sie als Mutter oder Vater vielleicht nicht so oft ausgehen können, wie sie es sich wünschen, so gibt es immer noch das Medium Internet und das Smartphone. Diverse Apps und Online Partnerbörsen unterstützen die Partnersuche, und mittlerweile gibt es sogar bereits eigene Partnerbörsen, die speziell auf Elternteile ausgerichtet sind. Egal ob Frau oder Mann, und egal, wie viele Kinder Sie haben – diese Form der Partnersuche ist nicht nur flexibel und angenehm, sondern bietet auch den Vorteil, dass Sie bereits vor einem ersten Treffen feststellen können, ob jemand die selben Interessen pflegt, wie Sie. Sie können anhand der Fotos auf den einzelnen Profilen auch schon im Vorfeld für sich entscheiden, ob Sie mit der besagten Person denn einmal ausgehen wollen, oder ob Sie sie zumindest einmal schriftlich kontaktieren wollen, um sie oder ihn kennenzulernen.

Finden Sie einen Partner der ebenfalls Kinder hat

Wenn die begehrte Person ebenso Kinder hat, die vielleicht noch im selben Alter wie die eigenen sind, dann kann dieser den straffen Zeitplan eines Elternteils viel eher nachvollziehen, als jemand ohne Kinder. Immerhin hat das Gegenüber die nahezu selben täglichen Routineaufgaben, und gewisse Pflichten und Notwendigkeiten werden viel eher verstanden, als von jemandem ohne Kind (oder ohne Kinderwunsch).

Fakt: Jede vierte Beziehung beginnt im Internet

Online-Partnerbörsen sind der erfolgreichste Flirtort – Mehr als 20% der Paare lernen sich hier kennen

zum Partnerbörsenvergleich

Was verlangen Elternteile vom Partner, der vielleicht selbst keine Kinder hat?

Die Festlegung dieser Kriterien schränkt den Kreis der potentiellen Partner natürlich erheblich ein. Andererseits sollte aber das Wohl des Kindes (und natürlich Ihr eigenes) immer an erster Stelle stehen. Wenn Sie jemanden kennenlernen, der selbst keine Kinder hat, dann dürfen Sie ihn also beruhigt mit den folgenden Voraussetzungen konfrontieren:

  • einem hohen Grad an Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein
  • Liebe zu Kindern und einen entsprechenden Umgang mit ihnen
  • die Bereitschaft auf den Verzicht einiger zweisamer Stunden
  • Verständnis und Flexibilität

Vielleicht treffen Sie ja sogar auf jemanden, der selbst den Kinderwunsch hegt; dann ist es für den Kandidaten gewiss keine übermäßige Mühe, diese Kriterien zu erfüllen, denn jemand, der mit Kindern nicht umgehen kann und möchte, der wird sich auch keinesfalls welche wünschen.

Achten Sie auf die Freizeitinteressen

Wenn Sie und Ihr potentieller Partner die ein oder andere gemeinsame Freizeitbeschäftigung teilen, können Sie mit dieser schon einmal mehr Zeit miteinander verbringen, als Partner, deren Hobbys aneinander vorbeigehen oder parallel verlaufen. Das soll nicht bedeuten, dass Sie nicht auch Ihren eigenen Beschäftigungen nachgehen dürfen; aber jede Gemeinsamkeit die Sie haben, vervielfältigt die Zeit, die Sie miteinander verbringen.

schnell und einfach den richtigen Partner finden

zum Partnerbörsenvergleich

Beziehen Sie die Kinder mit ein

Vielleicht gehen die Kinder zur selben Schule oder müssen gerade für die selben Prüfungsfächer lernen? Lassen Sie die Kinder auch gemeinsamen Aktivitäten nachgehen; denn dies verschafft Ihnen beiden wieder etwas mehr Zeit in trauter Zweisamkeit. Auch der Sport am Nachmittag oder der Kinoabend mit Freunden und Freundinnen unter den Kids schafft Freiraum.

Je jünger die Kinder in einem solchen Fall sind, desto einfacher ist die Gewöhnung an die neue Situation. Wenn die Eltern aber schon länger getrennt sind und das Kind ins Jugendlichenalter fällt, ist es von den letzten Jahren gewöhnt, dass die Familie nur aus Mama oder Papa, und vielleicht dem ein oder anderen Geschwisterchen besteht. Da kann es durchaus zu lauteren Diskussionen und Rangkämpfen kommen, denn schließlich ist ja nun wieder jemand neues in der Familie.

Neuen Partner finden mit zwei Kindern?

Alles ist irgendwie machbar, wenn man nur die Möglichkeit hat, sich bestimmte Dinge selbst einzuteilen. Wenn Sie einen Partner suchen, verzichten Sie doch vielleicht mal auf die ein oder andere Sportstunde alleine, und gehen stattdessen mit dem Date völlig stressfrei und zeitlos irgendwelche gemeinsamen Unternehmungen an. Sie können auch eine kleine Kinderparty für die Kids planen; dann haben die Kleinen ihren Spaß und die Großen Gelegenheit zu einer angeregten Unterhaltung. Wenn der potentielle Partner hat, dann kann dieser Ihnen wiederum energisch unter die Arme greifen, um bestimmte Arbeiten schneller zu erledigen.

Ein Ketten Glied greift in das nächste, und mit der richtigen Taktik ist das Neuen Partner finden mit zwei Kindern keine so große Herausforderung mehr, wie sie es auf den ersten Blick hin noch zu sein schien. Oft lässt sich auch bereits im Vornherein feststellen ob denn eine gemeinsame Zeit, wie beide sie sich vorstellen möglich ist; alleine durch Kommunikation lässt sich herausfinden, wie gut der potentielle Partner wirklich in die eigene Familie passt.

Wir hoffen, dieser Beitrag zu “Neuen Partner finden mit zwei Kindern” hat Ihnen gefallen.