Kontaktbörse kostenlos

Kontaktbörse kostenlos

November 26, 2018 12:00 pm Veröffentlicht von

Kontaktbörse kostenlos – Einführung

Sie haben nach Kontaktbörse kostenlos gesucht? Die Zeiten, in denen man noch jedes Wochenende in eine Diskothek gehen musste um als Single wieder einen Partner zu finden gehören der Vergangenheit an. Singlebörsen haben das Internet längst im Sturm erobert und zählen mittlerweile zu einer der Favoriten um sich neu zu verlieben. Die grundlegende Frage beim Dating im Internet ist, ob eine kostenlose oder eine kostenpflichtige Kontaktbörse die bessere Wahl ist. Wir werden uns im ersten Abschnitt etwas genauer mit dieser Frage beschäftigen und anschließend ein paar Tipps geben, wie Sie einen guten Anbieter erkennen.

Kostenlose oder kostenpflichtige Kontaktbörse?

Grundsätzlich spricht natürlich nichts dagegen sich bei einem kostenlosen Dating Portal anzumelden. Alle notwendigen Funktionen sind dort vorhanden um einen Partner zu finden. Dennoch ist es eine Überlegung wert sich bei einem kostenpflichtigen Anbieter anzumelden. Einer der Hauptgründe dafür ist die bessere Auswahl an Singles. Die kostenpflichtigen Anbieter haben meist deutlich mehr User. D.h. natürlich auch, dass sie viel mehr Personen aus ihrer Region treffen können. Ein weiterer Grund, der für ein kostenpflichtiges Portal spricht ist die professionellere Vorgehensweise um Fake Profile zu bekämpfen. Wenn Sie momentan etwas knapp bei Kasse sind, können Sie sich trotzdem bei einer professionellen Kontaktbörse anmelden, da die Registrierung in den meisten Fällen kostenlos ist. Erst wenn Sie Zusatzfunktionen in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie dafür bezahlen. Sie können also auch eine kostenpflichtige Kontaktbörse für mehrere Wochen kostenlos nutzen.

Sind Kontaktbörsen im Internet zu empfehlen?

Im Internet hat man eine viel größere Auswahl als beim herkömmlichen Dating. Wie oft hat man schon die Gelegenheit jemand Neues kennen zu lernen? In den meisten Fällen lernt man andere Leute entweder über den Freundeskreis oder die Arbeit kennen. Gerade wenn eine Beziehung scheitern sollte ist das nicht gerade die beste Möglichkeit. Wenn man ein gewisses Alter erreicht hat wird es immer schwieriger einen Partner im Alltag kennen zu lernen. Mit über 40 zieht man nicht mehr mit den Freunden um die Häuser, da die meisten bereits eine Familie haben. Für diese Personengruppe ist das Dating im Internet eine perfekte Möglichkeit den Traumpartner zu finden.

Fakt: Jede vierte Beziehung beginnt im Internet

Online-Partnerbörsen sind der erfolgreichste Flirtort – Mehr als 20% der Paare lernen sich hier kennen

zum Partnerbörsenvergleich

Wie hoch sind die Kosten für professionelle Kontaktbörsen?

In der Regel sind die Kosten geringer als zehn Euro pro Monat. Es hängt natürlich sehr vom Portal ab, aber teurer wird es kaum. Von Anbietern, die einen dreistelligen Betrag im Monat verlangen ist abzusehen. Das ist eindeutig Wucher und grenzt schon an Abzocke! Es gibt deutlich günstigere Alternativen, die das Gleiche bieten.

Kann ich bei einer Kontaktbörse jederzeit kündigen?

Bei jeder seriösen Kontaktbörse ist eine Kündigung jederzeit möglich. Die Kündigung kann üblicherweise im Mitgliederbereich oder über eine formlose E-Mail an den Kundensupport erledigt werden.

Wie hoch ist die Anzahl an Fake Profilen?

Pauschal lässt sich dazu keine genaue Aussage treffen. Grundsätzlich ist es aber so, dass bei kostenlosen Anbietern die Anzahl dieser Profile deutlich höher ist.

Fazit zur Frage “Kontaktbörse kostenlos?”

Melden Sie sich lieber bei einem professionellen Anbieter an, der eine kostenlose Registrierung ermöglicht aber eben auch die Option offen lässt für Premiumdienste zu bezahlen. Egal ob Sie diese nun wirklich in Anspruch nehmen wollen oder nicht, zumindest haben Sie die Wahl. Kontaktbörse kostenlos? Ja! Aber bei einem professionellen Anbieter!

schnell und einfach den richtigen Partner finden

zum Partnerbörsenvergleich